22 Moon@War (Offline)

22 Moon@War

22 Moon at War ist ein Weltraumspiel, das in der Zukunft im Jahr 2148 spielt. Das Spiel kann vollkommen kostenlos gespielt werden, als einzige Voraussetzung ist eine Internetverbindung und ein Browser von Nöten. Damit auch du in das unendliche Weltall von 22 Moon War eintauchen kannst, benötigst du einen kostenlosen Account. Dieser wird mit einem Namen, einem Passwort und deiner E-Mail-Adresse erstellt und erlaubt das künftige Einloggen auf einen Spielserver. Obwohl das Weltraum Browserspiel eine mehr als nur gelungene Aufmachung und über die neuesten Grafiken verfügt, halten sich die Anforderungen an die Hardware deutlich in Grenzen. Solltest du noch einen älteren Computer besitzen, so kannst auch du ohne Probleme an diesem großen Spielspaß teilhaben.

22 Moon at War – Der Kampf um die Rohstoffe beginnt

2148 sind fast alle Rohstoffe der Erde erschöpft, die Menschheit kann mit den verbliebenen Energien ihre Bedarf bei Weitem nicht mehr decken und steht kurz vor dem absoluten Chaos. Um das Überleben der gesamten Menschheit zu gewährleisten, sind neue Rohstoffe von Nöten. Ein mysteriöses Erz, das Erz 22 wird auf dem Exoplaneten Gliese 581 c entdeckt und ist der einzige Rohstoff, der das Überleben der Menschheit sichern kann. Wer genügend von diesem wichtigen Rohstoff besitzt, verfügt über die absolute Macht über die Menschheit. Aus diesem Grund entbrennt ein globaler Kampf der verschiedenen Konzernen um das Erz 22.

Action Weltraumspiel mit Suchtfaktor – 22 Moon at War

Action Strategiespiele wie 22 Moon@War fesseln ihre Spieler für eine unbestimmte Zeit an den Bildschirm und lassen der Langeweile überhaupt keine Chance. In diesem Browsergame gründest du einen mächtigen Konzern um das wertvolle Erz 22 abzubauen. Durch die Erlöse kannst du deine Technologie verbessern und deinen Konzern weiter ausbauen. Da du beim online spielen nicht der einzige Spieler bist, der das wertvolle Erz 22 abbauen möchte, triffst du schneller als dir lieb ist auf harte Konkurrenten. Um sich gegen diese erfolgreich zu wehren, musst du deinen Konzern und deine Abbaugebiete mit militärischer Stärke verteidigen. Ist deine eigene Armee stark und groß genug, so kannst du auch andere Spieler angreifen, um noch mächtiger zu werden. Durch die zahlreichen Möglichkeit in diesem spannenden Weltraum Browserspiel kannst du deine Ziele auf deine ganz eigene Art versuchen zu erreichen.

22 Moon at War – Die Wirtschaftszonen im Weltraum Browsergame

Zu Beginn von 22 Moon at War wählst du dir eine eigene Wirtschaftszonen aus, insgesamt stehen 8 verschiedene Zonen zur Verfügung. In dieser Zone baust du deinen Konzern auf und gehst mit diesem dem Abbau des Erzes 22 nach. Wird das Erz in deiner Heimatzone verkauft, so musst du keine Zollgebühren bezahlen, in anderen Zonen sind die Gebühren aber fällig. Nachdem der Konzern gefestigt ist, beginnst du damit deinen ersten Claim aufzubauen. Dieser stellt eine kleine Basis auf dem Planeten 581 c.

Baue Förderungsanlagen in 22 Moon at War

Dort kannst du unter anderem verschiedene Förderungsanlagen bauen, um das Erz abbauen zu können. Mit Transportschiffen wird der wertvolle Rohstoffe zur Erde verkauft, um dort möglichst gewinnbringend verkauft werden zu können. Je größer und besser deine eigene Flotte ist, desto schneller gelangt das Erz vom Abbauplaneten zu deiner Konzernzentrale. Mit verdientem Geld lassen sich neue Technologien erforschen und benutzen, neue und größere Schiffe bauen und auch eine eigene Armee aufstellen.

Um deinen eigenen Konzern zu einer richtigen Weltmacht auszubauen, benötigst du nicht nur viel Geld, sondern auch ein taktisches Geschick. Das online spielen von 22 Moon at War wird durch den Einfluss von anderen menschlichen Spielern noch spannender, diese versuchen natürlich auch so viel wie möglich von dem Erz abzubauen, um mächtiger zu werden. Je weiter du im Spiel voranschreitest, desto wichtiger wird der militärische Bereich. Wenn deine eigene Armee nicht groß genug ist, wirst du bald von anderen Spielern geplündert und verlierst deine Stellung in dem Strategiespiel Browsergame.

22 Moon at War – Steuerung mit Maus und Tastatur

Gesteuert wird das Weltraumspiel mit der Tastatur und mit der Maus, das Interface ist sehr übersichtlich gestaltet und lässt sich auch von Anfängern leicht bedienen. Onlinespiele gibt es auf dem aktuellen Markt zwar sehr viele, doch keines der anderen Action Strategiespiele kommt an den großen Spielspaß von 22 Moon at War heran. Das Browsergame kann von jedem Computer mit einem Internetzugang gespielt werden, Spielfortschritte werden auf den Spielservern gespeichert. So kannst du dein Spiel auch von jedem anderen Rechner aus fortsetzen. Das Strategiespiel Browsergame bietet dir eine spannende und authentische Welt in der Zukunft, fordernde Kämpfe und zahlreiche taktische sowie wirtschaftliche Möglichkeiten. Onlinespiele wie dieses Spiel machen nicht nur sehr viel Spaß, sie fesseln so richtig an den Bildschirm.

Jetzt 22 Moon@War kostenlos spielen!

Dir gefällt 22 Moon@War? Dann sag es doch weiter!

9,00 / 101 Stimmen
Loading ... Loading ...